Mittwoch, 3. Januar 2018

Rote Beete Suppe - Крем супа от червено цвекло


Geschmacklich ist diese Suppe wirklich ausgesprochen unglaublich köstlich!
Със свеж цитрусов вкус - aроматна и засищаща!


Blog-Event CXXXVII - Zurück zu den Wurzeln (Einsendeschluss 15. Januar 2018)Das Rezept nimmt am Blogevent „zurück zu den Wurzeln“ von Kochtopf und еvchenkocht teil.



Zutaten für 4 Personen:
2 Stck.
Rote Bete Knollen
20 g
Ingwer, frisch
1 Stck.
rote Zwiebel
1 Stck.
rote Chilischote
2 EL
Butter
100 ml
Weißwein
200 ml
Gemüsefond
1 Stck.
Orange
200 ml
Sahne
nach Geschmack
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Die Zwiebeln und den Ingwer schälen und fein hacken.
Die Roten Beten schälen und klein schneiden.
Die Zwiebeln in der Butter bei schwacher Hitze ca. 2 Min. anschwitzen.
Den Ingwer, die Roten Beten und die grobgeschnittene Chilischote dazugeben und mitbraten.
Mit Weißwein ablöschen und verkochen lassen.
Den Saft einer halben Orange und die Brühe dazugeben, etwas salzen und pfeffern.
Alles noch einmal aufkochen und danach ca. 15 Min. leise köcheln lassen, bis die Rote Bete weich ist.
Dann die Sahne zufügen, nochmals aufkochen lassen und im Anschluss pürieren
Danach die Suppe durch ein Sieb passieren.
Weitere 5 Min. leise köcheln lassen, gegebenenfalls nochmal mit etwas Orangensaft abschmecken und bei Bedarf nachwürzen.
Die fertige Suppe servieren. Vorher evtl. mit Petersilie oder Schnittlauch bestreuen und nach Geschmack einige Croutons dazugeben.
Nach viel Spaß beim Nachkochen und lasst es euch schmecken!

Es lohnt sich einen Blick auf diese Produkte zu werfen:



Wenn Euch das Rezept gefallen hat, würde ich mich auf euren Kommentar und einen Like auf meiner Facebook-Seite freuen.







Необходими продукти за 4 порции:

2 глави
червено цвекло
20 г
пресен джинджифил
1 глава
червен кромид лук
1 бр.
червено чили
1 с. л.
масло
100 мл
бяло вино
200 мл
зеленчуков бульон
1 бр.
портокал
200 мл
течна сметана
на вкус
сол и чер пипер

Начин на приготвяне:
Обелете лука и джинджифила и ги нарежете на ситно.
Обелете червеното цвекло и го нарежете на малки парчета.
Запържете лука в затопленото масло на слаб огън за около 2 минути.
Добавете джинджифила, цвеклото, нарязаното на едро чили и запържете.
Залейте с бялото вино и оставете да се изпари.
Добавете изцедения сок от половината портокал, бульона, овкусете със сол и черен пипер.
Оставете супата да заври, след това намалете котлона и оставете да къкри за около 15 минути, докато омекне цвеклото.
Накрая добавете сметаната, оставете да заври, след това пасирайте супата и е прецедете през сито.
Оставете да покъкри на съвсем слаб огън за около 5 минути, ако е необходимо добавете още портокалов сок, сол и чер пипер.
По желание преди сервиране поръсете супата с магданоз и препечени крутони от тост хляб.
Да ви е вкусно!



Ако Ви е харесало това кулинарно предложение, натиснете бутона „Like” на страничката ми във Facebook, за което предварително ви благодаря!




Kommentare:

  1. Hallo liebe Geri,
    vielen Dank für deine feine Suppe zum Event!
    Rote Bete in der Suppe mag ich richtig gern. Und deine macht sicherlich nicht nur optisch was her!
    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Eva,
    ich freue mich, dass dir mein Rezeptvorschlag gefällt und würde mich auch über dein Feedback freuen, wenn du sie mal nachgekocht hast.
    Liebe Grüße
    Geri

    AntwortenLöschen

Über deinen Kommentar würde ich mich freuen
Geri

Top Food-Blogs Kochrezepte Basar -teilen,inspirieren,stöbern,entdecken- immer Freitag bis Sonntag - tobias kocht! Kuechenplausch Köstlich & Konsorten
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Printfriendly