Mittwoch, 6. Mai 2015

Basilikumrisotto - Ризото с босилек

Basilikumrisotto
Ризото с босилек

megalecker und aromatisch
Ароматно и много вкусно!

https://meinleckeresleben.wordpress.com/2015/04/20/blog-event-fruhlingsfrisch-auf-den-tisch-ich-feiere-geburtstag-und-ihr-seid-mit-dabei/http://leckerundco.blogspot.de/2015/04/kulinarische-kindheitserinnerungen-4.htmlRisotto, in jeder Variante, war als Kind eines meiner Lieblingsgerichte und ich denke, dass es deshalb sehr gut zu Tinas Blogevent "Kulinarische Kindheitserinnerungen" passt.
Da dieses Rezept auch zur Frühlingssonne passt, möchte ich damit gerne an dem Blogevent Frühlingsfrisch auf den Tisch von Lena teilnehmen!


Zutaten für 4 Portionen:
250 g
Risottoreis
1 Topf
Basilikum
100 ml
Olivenöl
50 g
Pinienkerne
750 ml
Geflügelfond
2 Stck
Zwiebeln
80 g
Parmesan
50 g
kalte Butter
zum Abschmecken
Salz und Pfeffer

Zubereitung
Die Basilikumblätter von den Stielen zupfen und mit 50 ml Olivenöl fein pürieren.
In einer Pfanne ohne Öl die Pinienkerne rösten.
Den Parmesan reiben.
Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.
Nebenbei den Geflügelfond erhitzen.
In einem Topf das Olivenöl erhitzen, die Zwiebeln darin andünsten.
Den Risottoreis dazugeben und mitdünsten.
¼ des heißen Geflügelfonds dazugeben und ab jetzt ständig rühren.
Nach und nach den restlichen Geflügelfond dazugeben und solange rühren, bis die Reiskörner die Flüssigkeit fast ganz aufgesogen haben.
Zum Schluss die kalte Butter und den Parmesan unter das Risotto mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Anschließend noch das Basilikumpüree untermischen, anrichten und mit Pinienkernen bestreuen.
Lasst es euch schmecken!
 
Möchtet ihr immer auf dem neuesten Stand sein? - Dann folgt mir auf Facebook und verpasst kein Rezept mehr.




Необходими продукти за 4 порции:
250 г
ориз „Арборио“
1 връзка
босилек
100 мл.
зехтин
50 г
кедрови ядки
750 мл.
пилешки бульон
2 глави
лук
80 г
пармезан
50 г
студено масло
на вкус
сол и черен пипер

Начин на приготвяне:
Накъсайте листата на босилека без стеблата и ги пюрирайте на ситно с 50 мл зехтин.
В тиган без мазнина, препечете кедровите ядки.
Настържете пармезана.
Обелете лука и го нарежете на ситно.
Освен това си затоплете пилешкия бульон.
В тенджера загрейте зехтина и задушете нарязания лук.
Добавете оризът и го запържете, до прозрачност.
Прибавете ¼ от горещия бульон и разбърквйте от сега нататък непрекъснато.
След като се абсорбира, малко по малко и при непрестанно бъркане, се налива от останалия горещ бульон – докато оризът стане почти готов и поеме всичкия бульон.
Прибавете студеното масло, настъргания пармезан и разбъркайте.
Овкусете на вкус със сол и чер пипер.
Накрая прибавете пюрето от босилека, разбъркайте, поръсете с кедровите ядки и сервирайте.
Да ви е сладко!

Ако Ви е харесало това кулинарно предложение, натиснете бутона „Like” на страничката ми във Facebook, за което предварително ви благодаря!




Kommentare:

  1. Идеално ястие Гери.Обичам много босилек и кедрови ядки, макар,че са доста скъпи, а в съчетание с ориз се е получило чудесно пролетно ястие.
    Поздрави !

    AntwortenLöschen
  2. Mhhh ich liebe Risotto! Deins sieht super lecker aus! :-)

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Geri,

    dein Risotto sieht ja wirklich lecker aus.

    Danke für deinen zweiten Beitrag. :-)

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  4. Oh wow, Risotto könnte ich auch mal wieder! Mit Basilikum erst recht!
    Viele liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen

Über deinen Kommentar würde ich mich freuen
Geri

Top Food-Blogs Kochrezepte Basar -teilen,inspirieren,stöbern,entdecken- immer Freitag bis Sonntag - tobias kocht! Kuechenplausch Köstlich & Konsorten
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Printfriendly